Wir starten wieder!

Nach fast einem dreiviertel Jahr ohne regelmäßiges Training wollen wir wieder einen Trainingsbetrieb anbieten. Die Vorgaben der Regierung erlauben den kontaktfreien Sport im Innenbereich unter der Berücksichtigung aller Vorschriften.

Allerdings lässt die begrenzte Trainingsraumgröße keinen uneingeschränkten Zutritt zu.

Um die Abstände und die Nachverfolgung zu gewährleisten, ist die Anzahl der Sportler im Trainingsraum auf 10 Personen begrenzt und eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Nur Personen, die sich zuvor angemeldet haben, bekommen daher Zutritt zum Training.

Wir werden versuchen an möglichst vielen Wochentagen einen Trainingszeitraum zur Verfügung zu stellen. Dabei sind wir auf Mithilfe unserer Trainer und Abteilungsleiter zur Öffnung angewiesen.

Es muss immer erst eine Trainingsaufsicht/Verantwortlicher bestimmt werden und dann kann der Tag und das Zeitfenster online freigeschaltet werden.

Gewichtheberjugend, aktiver Heber und Fitnesssportler sollen, wenn möglich, unterschiedliche „Trainingsslots“ angeboten bekommen.

In den nächsten Tagen wird der Link zur Reservierungsseite freigeschalten. Dann werden wir auch alle notwendigen Informationen bereitstellen.

Es macht also Sinn hin und wieder ein Auge auf die AC-Webseite zu werfen!

Noch ein Hinweis: Da bisher kein Trainingsbetrieb möglich war, hatte der Verein bisher darauf verzichtet den Jahresbeitrag einzuziehen. Der Verein ist aber auf diese Einnahmen angewiesen.
Allen aktiven und passiven Mitgliedern danke ich, dass sie dem Verein die Treue gehalten haben.

Mit sportlichen Grüßen

Lothar Schemmel
1. Vorstand