AC-Masters knacken 1000-Punkte-Marke

Zur ersten Runde der bayerischen Mastersmannschaften traten unsere erfahrenen Heber beim TSV Röthenbach an. Mit Verstärkung aus den eigenen Reihen konnte erstmals die Schallmauer von 1000 Sinclair-Meltzer-Punkten durchbrochen werden.

Jürgen Schemmel zeigte sich bei seinem ersten Saisonwettkampf sehr zufrieden. Fünf gültige Versuche davon 63 kg im Reißen und 80 kg im Stoßen bekam der 52-Jährige gültig und steuerte 239,22 Punkte zum Mannschaftsergebnis bei.

Ebenfalls fünf „Gültige“ und 251,87 Punkte bekam Lothar Schemmel. Nach 58 und 62 kg waren auch 65 kg im Reißen kein Problem. Im Stoßen folgten 77 und 82 kg. Lediglich 85 kg im dritten Versuch waren ungültig.

Martin Besler zeigte sich im Reißen gut in Form und bestätigte mit 68 kg seine Vorjahresbestleistung auf Anhieb. Im Stoßen wuchtete er 87 kg über auf die gestreckten Arme, 90 kg  waren dieses Mal noch etwas zu schwer. Er erzielte außer Wertung 199,24 Punkte.

Punktbester Heber war dieses Mal Christian Balke. Beim Reißen konnte der 37-Jährige seine persönliche Bestleistung aus der Vorwoche mit 79 kg nicht bestätigten. Um so besser lief es im Stoßen, wo er sich 110 kg erkämpfte und insgesamt 259,30 Punkte bekam.

Entscheidende Unterstützung kam durch „Jung-Senior“ Michael Narr, der aufgrund seines 30. Geburtstags vor ein paar Tagen erstmals im Mastersteam antreten durfte. Er erzielte sowohl im Reißen mit 104 kg als auch im Stoßen mit 130 kg die Tageshöchstlast, was 254,73 Punkte Wert war.

Trotz der erwarteten Niederlage gegen die Gastgeber vom TSV Röthenbach (1173,13 Punkte) erzielten unsere Heber mit 1005,12 Punkten erstmals ein vierstelliges Ergebnis und pulverisierten den drei Jahre alten Vereinsrekord von 938,48 Punkten. Damit gaben die Weidener erstmals die rote Laterne ab und befinden sich derzeit auf Rang 6 von 8 Mannschaften.

 

Die Ergebnisse der ersten bayerischen Mastersrunde.

 

Die kommenden Termine für unsere „Altersheber“:

15.02.: 2. Mastersrunde Mannschaft in Kitzingen

07.03.: Bayerische Meisterschaft Masters Einzel in Schweinfurt

25.04.: Oberpfalz-Meisterschaft alle Klassen beim KSV Regensburg