Jugendradtour 2017

Seit über 20 Jahren machen die Weidener Gewichtheber einmal jährlich eine Radtour und machen Radwege in und um Deutschland unsicher. Seit letztem Jahr haben sich einige unserer jüngeren Erwachsenen von den „ganz Alten“ abgespalten und touren selbstständig durch die Gegend, vollbepackt mit Zelt und allem was dazu gehört. Und natürlich ohne E-Bikes.

Nachdem sich im Jahr 2016 fünf Gewichtheber die Altmühl entlang gekämpft haben, sollte es dieses Mal der Mainradweg sein, und dieses Mal nahmen gleich nochmal zwei weitere Sportler an der Tour teil, während ein Fahrer von 2016 absprang.

Bei Starkregen und kräftigem Wind ging es am ersten Tag von Weiden ab los bis zum Fichtelsee im Fichtelgebirge nahe der Weißmainquelle. Die folgenden Tage ging es bei stetigem Gegenwind, aber mit

unermüdlichem Kampfgeist Stück für Stück nach Westen, immer in Sichtweite des Mains. Dabei wurden sehenswerte Orte durchfahren wie Kulmbach, Bamberg und Schweinfurt.

Nach 4 Tagen und 314km kamen sie schließlich erschöpft aber glücklich in Kitzingen an, wo sie auch prompt auf

einen Sportskameraden vom KSV Kitzingen stießen. Die Tour endete mit der Ankunft am Bahnhof in Weiden.

no images were found

Facebooktwittergoogle_pluspinterest